1Welt-Kreis im Erbstromtal (Thür.)

Informationen

Adresse:
Carl-Gareis-Str. 1
99842 Ruhla
Webseite:
http://www.st-concordia.de/gem1welt.htm

Über unsere Organisation

Derzeit fördern wir u.a. ein Bildungsprojekt-Projekt für Kinder in RUANDA und suchen dafür Unterstützung! 

Im Jahr 2005 gründete sich der Ökumenische 1Welt- Kreis im Erbstromtal mit Sitz bei der Ev. Kirchgemeinde Ruhla (Thüringen).

Wir sind ein Gemeindekreis, kein Verein.

Zu unserem Gemeindekreis gehören Gemeindeglieder aus mehreren evangelischen und katholischen Kirchgemeinden aus unserer Region.

Das zeigt, daß wir offen sind für alle Interessenten, die unsere Arbeit für Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung engagiert und aktiv mitgestalten wollen.

Derzeit gehören etwa 10 Aktive zu unserem Kreis. Wir arbeiten ausschließlich ehrenamtlich d.h. kein Mitglied unseres Kreises erhält eine Vergütung für seine Tätigkeit.

Unser 1Welt-Kreis ist für jeden Interessenten offen, unabhängig von der Weltanschauung. Wir wünschen uns von den Mitstreitern allerdings, daß sie die christliche Basis dieses Kreises respektieren.

Unser Ziel ist es, kleine Projekte auf unserer einen Welt zu unterstützen, die überschaubar sind und nicht in dem gewaltigen Gefüge großer Hilfsorganisationen aufgehen. Hilfe soll nachvollziehbar bleiben!

Ziel unserer Arbeit ist ferner die finanzielle Unterstützung von Projekten, die sich dem Motto „Hilfe zur Selbsthilfe“ verpflichtet fühlen, aber auch, die Menschen anderer Länder unseren Mitmenschen näher zu bringen. Dabei ist es uns wichtig, nach Möglichkeit persönliche Kontakte zu Mitarbeitern des jeweiligen Projektes oder zu Mittelsleuten in Deutschland zu haben.

Aufeinander hören, miteinander reden, voneinander lernen - wenn uns das gelingt, werden wir gemeinsam mehr Frieden und Gerechtigkeit auf unserer einen Erde erlangen.

Derzeit fördern wir u.a. ein Bildungs-Projekt für Kinder in RUANDA und suchen dafür Unterstützung!

Weitere Infos auf der Website der Ev. Kirchgemeinde Ruhla (www.st-concordia.de) sowie unter www.d-k-w.info

Spenden sind steuerlich absetzbar.

Download in english info at http://www.st-concordia.de/data/sponsorship_rwanda.pdf

Spendenaktionen

Ansprechpartner:

Pfarrer Gerhard Reut

Telefon:
036929 62137

E-Mail schicken