Beendet: Plakate zum Kirchenaustrittsjahr

Spendenziel: 7.000,00 €

8.421,66 €
Aktionszeitraum: 20.07.2011 bis 20.10.2011

Über meine Aktion

Liebe Freigeister,
ich rufe dazu auf, die Plakataktion des Internationalen Bundes der Konfessionslosen und Atheisten und der Giordano Bruno Stiftung zu unterstützen. Diese wollen mittels Großflächenplakaten die Bevölkerung über die milliardenschweren Geschenke des Staates an die Kirchen informieren.
Wenn der Papst im September im Deutschen Bundestag eine Rede halten wird, ist dies der geeignete Zeitpunkt und Berlin der richtige Ort.
Details zur Aktion und ein Bild des Motivs findet Ihr auf der Webseite des „Kirchenaustrittsjahres“.  Damit die Plakataktion stattfinden kann, werden 7.000 Euro benötigt.
Das lohnt sich für alle, denn wenn es gelingt, durch die Kampagne die staatlichen Zahlungen auch nur geringfügig zu senken, bleibt mehr Geld für Soziales, Bildung, Kultur usw.
Ich selbst werde für jeden Euro einen Aufklärungsflyer der Kirchenaustrittskampagne verteilen. Wenn 7.000 Euro zusammenkommen, werde ich also 7.000 Flyer unter die Leute bringen.  

Sollte übrigens mehr Geld zusammenkommen als benötigt, dann wird dieses auch im Sinne der Kirchenaustrittskampagne verwendet."

Euer Benno

Die letzten Spenden

Helmstädt, Ute

10,00 €

am 22.09.2011

Dr. Christoph Schwarz

„Wenige (Dinge) sind mir jedoch wie Gift und Schlange zuwider,
Viere: Rauch des Tabaks, Wanzen und Knoblauch UND KREUZ.

Johann Wolfgang von Goethe
(Venezianische Epigramme)“

20,00 €

am 20.09.2011

angelika dietrich

„ein ding von dieser kraft ein ding von jener kraft, laut goethe. manchem hilfts, daher übe ich toleranz. bin gegen diesen superanspruch der alles-wissenden.“

25,00 €

am 20.09.2011
Alle Spenden anzeigen »